Ideen in Bewegung setzen
Software und Hardware auf höchstem Niveau
Ideen in Bewegung setzen

PUMA-MPI

Die Variante PUMA-MPI (Logiksteuergerät PUMA mit integriertem Motor Power Inverter) verfügt über eine integrierte Hochstrom-Leistungsendstufe für den Betrieb von elektronisch kommutierten 3-phasigen Motoren. Diese Leistungsendstufe ist mit zahlreichen Sensoren zur Messung aller relevanten Spannungen, Ströme und Temperaturen ausgestattet. Darüber hinaus sind Vorladestufe, Verpolschutz und EMV-Filter integriert.

Key-Features

  • B6-Brücke
    • Aufgebaut aus 3 diskreten Halbbrücken
    • Parallel geschaltete Mosfets für erhöhte Stromtragfähigkeit
    • Nennstrom Motorphasen: +/-150 A
    • Maximalstrom Motorphasen: +/-240 A
  • Sensorik
    • Ströme und Spannungen: U-, V-, W-Phasen und DC-Zwischenkreis
    • Temperaturen: PCB an U-, V-, W-Phase
  • DC-Zwischenkreis
    • Nennspannungsbereich: 12 - 48 V
    • Maximal zulässiger Spannungsbereich: 7 - 58 V
    • Vorladestufe, Verpolschutz und EMV-Filter
  • Logikteil identisch PUMA

Gerne bieten wir Ihnen auch unseren Support bei der modellbasierten Entwicklung und Inbetriebnahme von Ansteueralgorithmen für die von Ihnen eingesetzten Motoren an.

Alle Informationen und technischen Daten finden Sie in unserem PUMA-Flyer: