Ideen in Bewegung setzen
Software und Hardware auf höchstem Niveau
Ideen in Bewegung setzen

Modellbildung und Simulation

Die Modellbildung und Simulation mechatronischer Systeme ist eine unserer Stärken. Dabei setzen wir auf eine bewährte methodische Vorgehensweise, bei der das betrachtete System durch ein physikalisches Ersatzmodell abgebildet und mathematisch beschrieben wird. Das dynamische und statische Verhalten dieses Modells wird durch eine gezielte Parameteridentifikation mit dem realen Systemverhalten abgeglichen.

Speziell in den Domänen Mechanik, Elektrik/Elektronik, Hydraulik, Pneumatik und Thermodynamik verfügen wir über umfangreiches Expertenwissen, das wir in validierten Modellbibliotheken in MATLAB/Simulink gebündelt haben.

  • Physikalische Abstraktion und mathematische Beschreibung mechatronischer Systeme
  • Parameteridentifikation und Modellvalidierung
  • Modellbasierte Systemanalyse und Systemoptimierung
  • Simulations- und Machbarkeitsstudien
  • Kundenspezifische Modelle und Modellbibliotheken in MATLAB/Simulink
  • Zugeschnittene Echtzeitmodelle und Modellarchitekturen für HIL-Systeme