Ideen in Bewegung setzen
Ideen in Bewegung setzen

EC-Motoren

Auf dem Gebiet der Steuerung und Regelung elektronisch kommutierter Motoren kombinieren wir modellbasierte Methoden aus der modernen Regelungstechnik mit bewährten klassischen Ansätzen. Das Ergebnis sind hochdynamische und robuste Regelungen bei gleichzeitig optimalem Wirkungsgrad.

Für die stetige Weiterentwicklung dieser Ansteueralgorithmen setzen wir unter anderem selbst entwickelte Rapid-Control-Prototyping Steuergeräte mit integrierter Leistungselektronik ein.

  • Klassische Kommutierungsverfahren
  • Feldorientierte Regelung von Synchron- und Asynchronmotoren
  • Sensorlose feldorientierte Verfahren basierend auf Kalman-Filtern und Sliding Mode Beobachtern
  • Robustes und hochdynamisches Regelungsverhalten im Konstantdrehmoment- und Feldschwächbereich
  • Energierückgewinnung und Wirkungsgradoptimierung
  • Validierte Simulationsmodelle für Synchron- / Asynchronmotoren und Leistungselektronik
  • Umfangreiche Regelungsbibliothek in MATLAB/Simulink

Weiterführende Informationen: